Mit VLC DVD‐Images abspielen

Vielleicht wusste es der eine oder andere schon … ich zumindest noch nicht.

Bisher kannte ich es, daß VLC nur DVD‐Film‐Verzeichnisse mehr schlecht als recht abspielen konnte. Doch VLC spielt sogar eine Image‐Datei einer DVD ab und mit diesem Trick klappt’s sogar mit dem DVD‐Verzeichnis bestens.

Hierzu muss man, wenn man die Image‐Datei öffnet, ein „dvd:“ vor die URL setzen.

Beispiel, zum abspielen einer DVD ISO:
   Windows — dvd://c:/verzeichnis/dvdimage.iso
   Linux — dvd:///home/username/dvdimages/dvdimage.iso

Beispiel, für ein DVD‐Verzeichnis:
   Windows — dvd://c:/verzeichnis/DVDFOLDER
   Linux — dvd:///home/username/dvdcopies/DVDFOLDER

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. dude.. oder du öffnest einfach nen image/rar mit rechtsklick… -> öffnen mit -> dann vlc auswählen un schon spielts ab.. mit menu un allem als wenns entpackt/gebrannt wäre

    greetz
    guenni

    einfach ma was ausprobieren… 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.