iPod 5G mit Oberfläche des iPod’s Classic

Der neue iPod Classic hat eine neu gestaltete Oberfläche, von der ich mir einen Eindruck auf dem iPod nano 3G meiner Frau einen Eindruck machen konnte.

Nun ist es möglich, diese auf dem „alten“ iPod 5G und 5.5G laufen zu lassen. Bei Driven Design kann man sich eine geänderte Firmware downloaden. Diese spielt man unter Windows mit dem iPod Wizard auf den iPod. Falls dies fehl schlägt und der iPod permanent rebootet, kann man diesen wiederherstellen, indem man diesen in den sog. Disk Mode versetzt und unter iTunes die originale Firmware aufspielt.

Als Mac-User muß an den iPodWizard unter Parallels starten. Bei mir klappte es erst, nachdem ich die Firmware aufgespielt habe, dann den iPod in der Windows-Taksleiste getrennt hatte (USB-Kabel steckt noch im iPod!!!). Dieser wurde dann vom Mac wieder gemountet. Erst jetzt unmountet man den iPod unter Mac und darf diesen jetzt erst vom Kabel trennen. Dann sollte es funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.