Aufreger des Tages — Autoversicherung 2

Heute ist mal wieder einer dieser Tage, an denen wieder etwas passiert, was mich doch ein wenig annagt! Über die verschiedenen Schäden an meinem Auto habe ich hier immer berichtet.

Heute kam ein nettes Einschreiben der Versicherung, dass man mir die Vollkasko und Teilkasko zum 25.9. kündigen wird. Ich kann es verstehen, dass man mir nach vier Teilkaskoschäden dann doch mal Adieu sagen möchte, aber ich rechnete eher zum Jahreswechsel damit und mein Versicherungsberater auch. Und wenn sie mir wenigstens komplett gekündigt hätten, wäre das auch noch in Ordnung und ich könnte mir eine neue Versicherung suchen. Aber was das soll, dass die Haftpflicht weiterhin besteht, ist jedem Versicherungsmenschen den ich heute gefragt habe, schleierhaft.

Da sage noch jemand, „hoffentlich A***** versichert“ 😉

Bin gespannt wie das wieder ausgeht!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.