Terrasse ist fertig

Beim Thema Hausbau geht es auch langsam weitere. Meine Terrasse ist nun gepflastert und ein paar Bambusse und ein Baum sind auch gepflanzt. Das Grill‐Wetter kann nun kommen, bzw. war letztes Wochenende bereits schon da.

UPDATE: Erst einmal ein Dank an meine Kommentatoren für die Hinweise auf den Bambus und dessen Wurzeln. Ich habe bei meinen Garten‐ und Landschaftsbauern nachgefragt. Bei dem Bambus handelt es sich um die Gattung Fargesia, die nicht solch ein erschreckendes Wurzelwerk bilden und somit auch keine Wurzelsperre nötig macht. Trotzdem noch einmal Danke. Es hätte ja auch anders sein können.

13 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ui. Was ‚ne Prachtvilla. Da werde ich richtig neidisch.

    Keine Angst, dass dir der Krempel im Auffüllbereich absackt?

    • Danke Dank! Aber warum neidisch? Dein Heim hält doch locker mit?!

      Und welchen Auffüllbereich meinst du? Der rechts, wo ein Haufen zu sehen ist?

      • Nein, ich meine das Zeugs, was du in den Arbeitsraum gekippt hast. So richtig verichtet — also zu 100% — bekommt man das ja nie. Deswegen sackt das im ersten jahr noch ein wenig ab.

      • Stimmt, aber darüber habe ich mir keine Gedanken gemacht, bzw. gemacht hat das einen Garten‐ und Landschaftsbauer. Er meinte zwar auch, dass das evtl. noch etwas absacken wird, dies aber nicht so viel sein könnte.

  2. Tolle Hütte Glückwunsch! Nur so wie ich gehört habe, wirst du den Bambus bereuen der wir sich durch den ganzen Garten graben.

  3. Der Gartenbauer ist schon ‚ne Leuchte. Das mit dem Auffüllen ist bekannt, das Bambus wuchert wie Sau und dringend eine Wurzelsperre braucht, auch. Hast du eine Wurzelsperre? Ich wette nein.

    • Ich wette … erst einmal gar nicht und werde dem nach Ostern auf den Zahn fühlen, denn dann sind die wieder hier. Danke für die Tipps!

  4. Ich habe noch einmal bei meinen Garten‐ und Landschaftsbauern nachgefragt. Entwarnung. Der Bambus bildet nicht solch Wurzeln. Alles genaueres im ergänzten Artikel!

  5. Sehr schöne Terrasse. Passt sehr gut zum Haus, wie ich finde.
    Ich wäre froh, wenn ich auch soweit wäre. Habe vorgestern angefangen, aber da kam mir das schlechter Wetter in die Quere. Aber das wird auch noch :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.