Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/htdocs/web1/puzich.com/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22 Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/htdocs/web1/puzich.com/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22 Warning: Use of undefined constant LVPISWP28 - assumed 'LVPISWP28' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/htdocs/web1/puzich.com/wp-content/plugins/lightview-plus/lightview-plus.php on line 109 Kommentareentwicklung seit 2006 › puzich.com

Kommentareentwicklung seit 2006

Martin und seine Analysen. Er ist so etwas wie der Graf Zahl unter uns. Es wird alles was, irgendwie in Zahlen zu fassen ist, in Zahlen gefasst. Ich finde es interessant. Seine letzte Analyse über die durchschnittlichen Kommentare pro Jahr in seinem Blog brachte mich dazu, auch mal ein paar Zahlen rauszuhauen.

Über den Sinn von solchen Zahlenspielereien kann man streiten. So wie es aussieht, war wohl 2008 mein Jahr. Aber die Anzahl der Kommentare hängt wohl eher damit zusammen, dass ich mein WordPress Plugin Lightview Plus rausgebracht habe und wohl doch mehr Supportkommentare kamen.

Das 2011 ein wenig einknickt, liegt an meiner geringen Posting‐Frequenz. Zu meiner Entschuldigung kann ich nur meinen Hausbau anbringen. Und 2012 liegt auch schon wieder im Schnitte. Na dann. Auf 2012…

Kommentarentwicklung seit 2006

Beiträge pro Jahr

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

    • Habe jetzt mal einen manuellen Trackback gesendet. Ist der wenigstens angekommen?

      Hat WordPress immer noch das Problem, dass es für einen Pingback nur 0,5 Sekunden Zeit nimmt?

  1. Pingback: Kommentarentwicklung seit 2005 | svenkubiak

    • Ist eigentlich nicht so gewollt. Wobei ich nicht weiß, wie sich der Trackback von WordPress verhält. Die Pingbacks bei internen Verlinkungen sahen bisher immer ganz gut aus.

Schreibe einen Kommentar zu ad Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.