1Passwd

Gestern habe ich mir 1Passwd für rund € 15 bei Mac Update Promo (immer noch etwas rabbatiert) gekauft.

Der ausschlaggebende Grund war dieser, daß ich nur einige Standardpasswörter habe (Asche auf mein Haupt) und diese natürlich tüchtig überall verwende. 1Passwd macht es aber möglich automatisch Passwörter zu generieren und diese automatisiert in Passwortfelder zu setzen. Weiter speichert 1Passwd das Passwort in dem Schlüsselbund des Macs, so daß man, aus jedem Browser auf die Passwörter zugreifen kann und die vorhandenen Felder automatisch mit den richtigen Eingaben ausgefüllt werden.

Und in der kommenden Version soll es sogar möglich sein, alle Passwörter mit dem iPhone zu synchronisieren.

Zuguter letzt füllt das Programm Anmeldeformulare aus, mit verschiedenen Identitäten, die man hinterlegt hat. Nach nur einem Tag bin ich der Meinung, daß es ein guter Kauf war.

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 1Passwd für lau! • puzich.com :: I took the blue pill

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.