WP‐Client im App‐Store

Seit heute gibt es im iPhone App‐Store und das kostenlos. Bei mir stürzte dieser permanent ab. Ein Neustart des iPhones brachte zunächst auch nichts. Der Fehler tritt dann auf, wenn man deutsche Umlaute im Text eingibt. Umlaute müssen daher im HTML‐Code eingegeben werden.

Dies ist aber nun mein erster Eintrag mit dem Client. Alles ist sehr einfach gehalten, aber ausreichend. Bilder kann man auch hiermit posten.

Ich hoffe, dass an der Stabilität noch gefeilt wird und Umlaute unterstüzt werden.

photo

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für das Kommentar von Dir. Hab grad erst Deinen Beitrag gelesen.

    Hab meine Feeds schon seit Tagen nicht mehr gelesen (646 ungelesen). Hätte ich tun sollen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.