iPhone oder Samsung I7500?

Meine Göttergattin darf sich ein neues Handy aussuchen, denn ihr Vertrag bei O2 läuft bald aus. Und damit fangen die — seltsamerweise meine —  Probleme an. Welches Handy wird sie entzücken? So oft wie sie mit meinem iPhone rumspielt und da heute alles irgendwie 2.0 ist, muss es ein internetfähiges Handy sein. Ich denke, ich muss nicht erwähnen, dass jedes Mobilteil mit Windows Mobile mir nicht ins Haus kommt.

Im Moment hat sie, wie oben bereits erwähnt, ihren Vertrag bei O2. Das Paket kostet 10 Euro Grundgebühr im Monat. Darin enthalten sind 200 SMS, eine Homezone und die Subvention für ein neues Gerät. Telefonie kostet extra. Im Moment kommt sie im Schnitt auf 21 Euro monatliche Rechnungsbetrag.

Ihr schwebt natürlich (m)ein iPhone von Apple vor. Wenn die Gerüchte stimmen, wird im Juni das neue Modell vorgestellt. Zeitlich würde das also passen. Die technische Seite des iPhones muss ich hier bestimmt niemanden erläutern, auch meiner Frau nicht. Wenn es aber ein iPhone wird, dann heisst das aber auch gleichzeitig, dass ein Vertrag bei T-Mobile abgeschlossen werden muss. Da ich nur einen Mitarbeitervertrag bekomme und ich diesen selbst nutze, heisst das auch, dass sie als reguläre Kundin den Vertrag abschliessen muss. Ergo wären das €26 im Monat für 60 Freiminuten in alle Netze und 200 MB für das mobile Surfvergnügen. Jede SMS wird mit €0,19 berechnet, oder man versendet die mit einer kleinen App über irgendwelche Internetanbieter, was bedeutend günstiger kommt. Alles in allem würden sich die monatlichen Gebühren auf €30 bis  €35 belaufen.

Als Alternative bietet sich das Samsung I7500 an, dass im Juli für ein paar Monate exklusiv bei O2 zu haben ist. Als Betriebssystem ist Google Android drauf — was mich reizt es meiner Frau zu kaufen. Weiter hat es eine 5 MPix-Kamera, ein AMOLED-Display und ist schön dünn. Da sie dann bei O2 bleiben könnte, würde ihr aktueller Vertrag nur um ein €10 teures Internetpaket erweitert werden.

Tja und was soll ich ihr nun aufschwatzen empfehlen? Oder habe ich eine Möglichkeit oder Konstellation übersehen?

Als Ergänzung hier ein Video des Samsung I7500:

Video ist nicht verfügbar

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. ich würd das iphone nehmen.…was ich von samsung handy nutzern aus meiner näheren umgebung so gehört hab, sind die nicht gerade zufrieden.…

  2. Und warum sind die nicht zufrieden? Wegen der Software oder wegen der Hardware? Software kommt diesmal nicht von Samsung sondern ist das Android, was auf anderen Geräten auch schon läuft…

  3. ja wegen android nicht. eher wegen der verarbeitung. teilweise löst sich der lack die tasten sind nicht so der hit, etc.….

  4. mit „ja wegen android nicht.“ meinte ich das ich mir wegen dem os keine gedanken machen würde. wäre es ein samsung os da ist die bedienung eher bescheiden.…

  5. Also ich würde ihr auf jeden Fall das Iphone empfehlen.
    Seit dem ich das habe, sind andere Handys für mich tabu.
    Die b edienung und das Feeling beim iPhone sind einfach klasse.

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.