Held der Kindheit

Ich bin ja ein Kind der 80er. Zumindest in Sachen TV-Serien. Einige kamen leider zu spät, so dass ich mir diese nicht anschauen konnte. Aber im Nachmittagsprogramm lief immer „Ein Colt für alle Fälle“ mit Colt, Howie und Jody. Wenn du die Story um Colt nicht kennst, dann erst einmal „Herzlichen Glückwunsch“, denn du bist noch jung. Alle anderen, die sofort bescheid wissen, haben mindestens eine 3 als erste Ziffer im Alter.

Aber für alle Küken gibt es von mir eine kurze Zusammenfassung. Colt ist eigentlich Stuntman und fährt den coolsten Pickup Truck, den man sich als damals 6jähriger nur vorstellen konnte, einen GMC Sierra, wie ich heute weiß. Und da Colt allein vom Film nicht leben kann, arbeitet er nebenher noch als Kopfgeldjäger für eine Firma die Kautionen für Angeklagte stellt. Die Angeklagten erscheinen natürlich nicht zur Gerichtsverhandlung und so muss Colt diese immer wieder diesen hinterherjagen, einsammeln und zu Gericht bringen. Das sich das nicht immer als einfach erweist, macht den Reiz — neben sehr vielen Stunteinlagen — der Serie aus.

Dabei wird er von seinem tollpatschigen Cousin Howie begleitet, der bisher so ziemlich alles und doch nichts studiert hat. Und seine Assistentin Jody — die damals das totale Sahneschnittchen der Serie war — die Colt und Howie regelmäßig aus dem Schlamassel rausholt.

Warum ich darüber schreibe? Weil ich mir die Staffel 1 und 2 auf DVD gekauft habe. Ich hätte mir auch 3–5 zugelegt, doch leider sind diese (noch) nicht auf DVD erhältlich.

Wer auch zuschlagen möchte, hier die Links zu Amazon:
Ein Colt für alle Fälle: Staffel 1
Ein Colt für alle Fälle: Staffel 2

Ach ja, wenn jemand die komplette Serie von Magnum bei sich rumfliegen hat und davon überhaupt nicht begeistert ist, dann bitte bei mir melden. Magnum lief seiner Zeit zu spät, so dass ich immer nur gerade wusste warum es geht, aber nie mitbekommen habe, wie der Fall nun endlich gelöst wurde.

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Tja, und wer erinnert sich noch an die coole Serie ‚Parker Lewis — Der coole von der Schule‘? Da muss man auf jeden Falle eine 3 vor dem Alter haben. Und ja, auch von dieser Serie gibt es alle 3 Staffeln auf DVD. Yeah, Baby! 8)

  2. Trio mit 4 Fäusten waren doch die 3 von der Riptide, oder? Mit dem orangen Robotor einen einen rosa Kampfhubschrauber? Da fällt mir auch noch Simon & Simon ein. Fand ich auch immer klasse.

    Und Artur, Parker Lewis kenne ich nicht. Wie ich auch bei der Wikipedia sehe, war das eine Serie der 90ziger. Damit hast du dich disqualifiziert 😉

    Und wir, Christoph, hatten ja mal vor ewigen Zeiten das Thema „alte Serien“. Brauche noch „Geheimnis des 7ten Weges“ aus Holland 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.