iPhone repariert zurück

Mein iPhone war kaputt. Also nicht richtig kaputt, aber ich hatte Gründe es in Reparatur zu geben. Einmal hatte ich einen hell leuchtenden Fleck auf dem Display. Und zwischen Display und Rahmen schaute etwas schwarzes hervor. Ich dachte es wäre Schmutz, wollte es entfernen und zog dran … und hatte die Dichtung des Displays in der Hand.

Also ran ans Telefon, T-Mobile Hotline gewählt und Austausch gefordert. Nur meinte die Kollegin, dass ich doch einen Mitarbeitervertrag habe und mich darum auch an die Mitarbeiter-Hotline zu wenden habe. Dort durchgeklingelt, ausnahmsweise sofort jemanden an der Strippe gehabt und wurde umgehend wieder zurück an die T-Mobile Hotline verwiesen, da die Kollegen von der Mitarbeiter Hotline keinen Zugriff auf die T-Mobile Daten haben.

Also, neuer Versuch an der T-Mobile Hotline. Die Kollegin war schon dabei den Austausch ins System zu hacken als ihr auf einmal auffiel, dass ich einen Mitarbeitervertrag habe. MIST! Sie verwies mich dann an den T-Punkt. Ich jammerte, dass die Rechnung beim Umzug verloren ging (ja ja, ich war nur zu faul zum Suchen) und ob ich auch ohne umtauschen kann. Die Kollegin konnte sehen, dass ich einen iPhone Complete Vertrag habe, aber anscheinend heißt das noch lange nicht, dass ich ein iPhone habe. Nee, ist klar! Also, ohne Rechnung kein Umtausch. Aber als Tipp gab sie mir mit, dass die Apple Care Hotline mir sicher weiterhelfen kann.

Dort also auch angerufen. Der Kerl fragte, ohne lange zu reden, nach der Serien– oder IMEI-Nummer. Diese durchgegeben und die nächsten Worte von dem Apple-Kerl waren:

Schönen guten Tag, Herr Puzich! Schön das Sie anrufen. Ihre Garantie läuft übermorgen ab!

Bei Apple klappte alles ohne Rechnung und es war auch egal, dass ich irgendwo im Telekom-Konzern arbeite. Am nächsten Tag kam UPS mit der Rücksendeverpackung. Diese habe ich dann zwei Werktage später wieder an UPS übergeben. Am nächsten Tag war das iPhone morgens in Holland zum Austausch und Abends ging das neue Gerät schon wieder raus und war am nächsten Tag bei mir.

Das nenne ich mal perfekten Support!

Und das iPhone klingelt nun lauter als vorher, so dass ich es auch mal höre, wenn ich in meiner Hosentasche ist. Die Vibration ist auch stärker als vorher und das Display passt nun auch die Beleuchtung der Umgebung an. So wie ich es sehe, war mein altes iPhone vorher nie wirklich in Ordnung gewesen. Dafür freue ich mich um so mehr über mein neues iPhone!

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich empfehle seit Jahren allen Freunden und Bekannten iphone reparatur werkstatt http://www.podmod.de die machen einen schnellen display oder akku tausch, sagen dir welche optionen bestehen und liefern schnell innerhalb 1–2 tagen dein iphone zurück. bessere lösung gibt es nicht. ach, und das ab 29 euro, da kann man geld sparen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.