Salt

Am gemütlichen Wochenende habe ich mir den Film Salt mit Angelina Jolie angetan. Angy spielt dort die CIA-Agentin Evelyn Salt, die natürlich bereits alles für ihr Land (klar, USA) gegeben hat. Eines Tages kommt ein Überläufer (Russe — wobei ich dachte, das diese in US-amerikanischen Filmen als Feindbild ausgedient hätten) bei der CIA reingeschneit, der behauptet, dass Evelyn Salt in Wirklichkeit eine russische Top-Spionin sei. Nach dieser Aussage bricht dann auch die Hölle los bei der CIA, Mrs. Salt versucht die Verleumdung zu widerlegen, viel Action und viel geballer bis zum Schluss … man kennt es ja.

Nach gut 100 Minuten ist der Film vorbei und ich fragte mich, ob das wirklich schon das Ende sei. Die Idee hinter der Story finde ich wirklich interessant, aber man hätte deutlich mehr machen können. Durch die ganze überzogene Action in alter Tomb Raider Manier (wobei mir Angelina viel dürrer und unattraktiver vorkommt in letzter Zeit) geht eine Menge von der Story verloren. Das Klappergestell von Angelina kann ich nur noch schwer die Actionheldin abnehmen, die versucht als Einzelkämpferin à la John McLaine die USA zu retten.

Eine Kaufempfehlung kann ich nicht aussprechen. Wenn man diesen von einem Freund oder in der Videothek ausleiht, weil man mit 2 Stunden seines Lebens eh nichts besseres anfangen kann, wird gut bedient sein. Da Angelina trotz Hungerwahn immer noch ganz nett anzusehen ist, gibt es von mir eine halbe Popcorntüte mehr.

Rating

Wer trotzdem nicht widerstehen kann und den Film bei Amazon kaufen möchte, dem verlinke die Versionen direkt zu Amazon und mir tut er auch noch etwas gutes dabei.

Salt (DVD Deluxe Extended Edition) [Deluxe Edition]
Salt (Deluxe Extended Edition) [Blu-ray] [Deluxe Edition]
Salt (limited Steelbook, exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Salt (DVD)

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.