Abreger des Tages — Tele2

Ende Juli hat mich Tele2 doch etwas in Verwunderung gebracht, dass ich eine Rechnung für einen Zeitraum bekam, in dem mein alter Anschluss schon längst abgemeldet war.

Ich versuchte die Angelegenheit über die 19-cent-pro-Minute-Hotline von Tele2 zu regeln doch der Mitarbeiter war der Meinung, dass ich in der Beweispflicht wäre und Tele2 beweisen muss, dass der Anschluss nicht mehr existiert. Wäre auch kein Problem, denn die T-Com versendet auch immer hübsch Abmeldebestätigungen … die ich auch direkt entsorgt habe, denn ich weiß ja, dass ich den Anschluss abgemeldet habe.

Einen letzten Versuch startete ich und ich schrieb Tele2 eine eMail, aber eigentlich war mir schon klar, dass ich eine identische Antwort wie oben bekommen würde. Nach drei Tagen war keine Antwort auf die eMail eingetroffen und um die Sache abzuhaken überwies ich den Betrag.

Doch die Überraschung kam: Tele2 antwortete auf meine eMail, dass die Rechnung hinfällig wäre und ich nicht zu zahlen hätte. Hätten die mir auch einen Tag früher mitteilen können, bevor ich überwiesen habe! Kurze Mail zurück mit einer kurzen Erläuterung, dass die Überweisung schon raus sei mit der Angabe meine Kontoverbindung. Ein paar Tage später war das Geld wieder auf meinem Konto!

Ich bin wirklich positiv von dem Service von Tele2 überrascht!

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.